Steuerberaterin

                                        Cynthia Kornblum                                 

Digitale Lohn- und Finanzbuchführung

So bucht man heute – holen Sie das Beste aus Ihrer Buchführung

"Wo zum Teufel habe ich denn die Rechnung hingelegt?"

"Ich muss den Artikel umtauschen, aber die Original Rechnung ist noch beim Steuerberater"

"Können Sie mir bitte meine Lohnabrechnung noch einmal drucken? Ich habe diese verlegt."

 

Sind dies Probleme die Sie in Ihrem Berufsalltag kennen? Ich möchte Ihnen bei diesen Problemen helfen.

Bisher bringen Sie monatlich Ihre Belege im Ordner zu Ihrem Steuerberater und holen Sie anschließend wieder ab? Ich finde dies im Zeitalter der digitalen Revolution nicht mehr gegenwartsnah und möchte Ihnen anhand neuster Techniken in der Zukunft einen besseren Service bieten.

Wie kann eine digitale Finanzbuchführung funktionieren? Sie scannen sämtliche Belege ein und laden diese in Ihrem persönlichen Portal über das DATEV-Rechenzentrum hoch. Die Original Belege bleiben somit immer bei Ihnen und auch das Suchen von bestimmten Belegen ist in diesem Portal möglich.

Ihre gespeicherten Belege kann ich mir über das Datev Rechenzentrum holen und verarbeiten. Mit Zugriff auf Ihre Bankumsätze, die ich nach Ihrer Freigabe ebenfalls elektronisch abrufen kann, erstelle ich für Sie eine laufend aktuelle Buchhaltung inklusive der Auswertungen.

Ebenfalls können die Stundenaufzeichnungen Ihrer Mitarbeiter dort geführt werden. Den Arbeitnehmern kann ich die Lohnunterlagen online zur Verfügung stellen. Diese können dann anhand eines SMS Tan Verfahrens jederzeit abgerufen werden.

Ihnen als Arbeitgeber kann ich die Auswertung für Sie, wie zum Beispiel Zahlungslisten für Krankenkassen, ebenfalls über das Portal der Datev zur Verfügung stellen.

 

Noch Zweifel? Ich berate Sie gerne in einem persönlichen Gespräch.